*
+

ESG – Einscheibensicherheitsglas

Das ESG ist einfaches Float-Glas, welches nach sämtlichen Bearbeitungen durch Sekurisieren vorgespannt wird (härten) und im Bruchfall in tausende von kleinen Splittern zerplatzt. ESG hat zwar eine höhere Biegezugfestigkeit als Floatglas, bei geringen Kantenbeschädigungen zersplittert jedoch die gesamte Scheibe.

Der Stand der Technik ist derzeit die Verwendung des ESG in Ganz-Glas-Türen.

Wir gehen mit der Verwendung von VSG in Glastüren durch den Schutz vor Glassplittern einen sicheren Schritt weiter in die sichere Zukuft beim Leben mit Glas.