*
+

Schutz des Lebens ist oberstes Gebot

Kinder sind manchmal übermütig und kennen keine Gefahr. Auch Erwachsene sind mal wütend oder schusselig, Türen fallen zu schnell zu. Täglich passieren Unfälle mit Glasbruch. Jeder ist einer zuviel und kann durch die Verwendung von Glas mit Splitterbindung vermieden werden.

Vielleicht haben Sie schon einmal selbst das Zerplatzen einer Glastürscheibe erlebt. 

Die Glasindustrie sagt seit vielen Jahren: VSG in Türen einzusetzen ist unmöglich herzustellen?

Geht nicht? Gibt´s nicht!

Wir beweisen mit dem renommieren IFT Rosenheim erstmalig und eindeutig: ES GEHT NUN DOCH!

Im Institut für Fenstertechnik IFT Rosenheim wurde unser VSG System auf Alterung simuliert und geprüft. Mehrfach wurden auf 10 cm Prüfkörperbreite über 2 Tonnen Zugkraft erzielt, ohne VSG oder Verklebung zu zerstören.
Eine 1 m breite Tür hält somit über 20 Tonnen Zugkraft, unser VSG System ist also "mehr als sicher".

Eine lang erwartete Revolution im Glasbau wurde dadurch Realität, das IFT Rosenheim gratulierte zu diesem Ergebnis.

Wir beweisen damit allen Kritikern, dass die bisherige "Unmöglichkeit" VSG in Türen zu hängen durch uns zur patentierten Realität wurde.